Direkt zum Inhalt

Zurück zur Übersicht

    Dr. Arne Beck

    Dr. rer. pol., Dipl.-Volkswirt, Partner

    Die erste Station in der Laufbahn des Bankkaufmanns Arne Beck ist die Hamburgische Landesbank. Dort ist er als Credit Analyst im Bereich International Finance tätig. Ab 1999 studiert er Volkswirtschaftslehre an der Kieler Christian-Albrechts-Universität und sammelt Auslandserfahrung für die Friedrich-Ebert-Stiftung in Santiago de Chile. Seine Diplomarbeit zum Thema "Markteintrittsbarrieren und Anreize bei SPNV-Vergaben" wird dann mit zwei Forschungspreisen ausgezeichnet. Anschließend wird er Berater bei der Strategie- und Managementberatung KCW und bei BSL Management Consultants. Im Sommer 2010 stößt er zu civity Management Consultants. Im Jahr 2011 beendet Arne Beck seine Doktorarbeit zum Thema Marktorganisation und Wettbewerb im Bus-ÖPNV am Karlsruher Institut für Technologie (KIT), aus der auch ein Arbeitspapier auf einer internationalen Konferenz ausgezeichnet wird.

    Schwerpunkte

    • Organisation lokaler, regionaler und nationaler ÖPNV-Märkte
    • Umsetzungs- und Gestaltungsstrategien für sich verändernde rechtliche Vorgaben (VO 1370, PBefG)
    • ÖPNV-Finanzierung
    • Vergabestrategien und Verkehrsverträge
    • Binnenorganisation und Benchmarking von Aufgabenträgern und Verbünden
    • Anreiz- und Risikobewertungen
    • Marktstrukturanalysen

    News

    Publikationen