Direkt zum Inhalt

Zurück zur Übersicht

    Greta Rose

    M. Sc. Sozial-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie, Beraterin

    Greta Rose studierte Psychologie an der Freien Universität Berlin, wo sie sich im Master auf Sozial-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie fokussierte. Ihre Abschlussarbeiten beschäftigen sich mit der Zusammenarbeit in virtuellen und hybriden Teams. Ein Thema, mit dem sie selbst auch Erfahrungen sammelte: Ihre freiberufliche Tätigkeit in der Organisationsentwickung und Produktion des Podcast „Arbeit auf psychologisch“ führt sie u. a. aus Istanbul, Türkei heraus aus. Ihr Weg führt sie weiterhin zu zukunft zwei, einer Innovations- und Organisationsberatung und zu scan.up, wo sie an einer wissenschaftlichen Veröffentlichung mitwirkt. Seit Mai 2022 nimmt Greta Rose eine zweijährige Ausbildung zur systemischen Coach und Supervisorin wahr. Greta Rose unterstützt das Team von civity seit November 2022 als Beraterin.

    Schwerpunkte

    • Organisationsentwicklung und Change-Management
    • Coaching und Trainings (systemischer Ansatz)
    • Psychoedukation
    • Quantitative und qualitative Datenanalyse