Direkt zum Inhalt

Zurück zur Übersicht

Der neue bwtarif startet heute!

Der 9. Dezember ist dieses Jahr ein besonders erfreulicher Tag für die Fahrgäste in Baden-Württemberg: Zum Fahrplanwechsel am 9. Dezember 2018 startet landesweit der neue bwtarif. Er ergänzt die bestehenden Verbundtarife, macht Fahrten über Verbundgrenzen hinweg zugleich einfacher und günstiger und stärkt so die Attraktivität des ÖPNV insgesamt.

Der bwtarif ermöglicht als landesweiter Nahverkehrstarif die Nutzung von Bahnen und Bussen innerhalb Baden-Württembergs über alle 22 Verkehrsverbünde hinweg mit nur einem einzigen Ticket. Er gilt auf verbundübergreifenden Fahrten in allen Nahverkehrszügen (einschließlich S-Bahnen) und Regiobussen. Unter dem Motto „Ein Ziel, ein Ticket. Landesweit“ ist beim bwtarif die Nutzung von Stadt- und Straßenbahnen sowie Bussen am Start und Zielort gleich miteingeschlossen. „Der bwtarif macht landesweites Fahren mit dem ÖPNV in Baden-Württemberg so günstig und so einfach wie nie“, sagte Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) anlässlich einer Pressekonferenz zum bwtarif am 22.11.2018 in Stuttgart. Bei dieser Gelegenheit zeigte er sich sehr zufrieden mit den erarbeiteten Ergebnissen und bedankte sich ausdrücklich bei civity und Intraplan für die fachliche Begleitung und die gute Zusammenarbeit.

Der neue Tarif wird in mehreren Stufen eingeführt: Ab dem 9. Dezember 2018 sind Einzelfahrscheine und Tageskarten an den Automaten und Verkaufsstellen der Eisenbahnunternehmen an den Bahnhöfen sowie als E-Ticket erhältlich. Im Rahmen der Weiterentwicklung des Tarifs bis 2021 ist dann geplant, auch Zeitkarten für verbundübergreifende Fahrten (z. B. Monatskarten) in den bwtarif einzubeziehen. Durch die Vereinfachung der Tarifstruktur und die Absenkung der Ticketpreise mit Landesmitteln sollen die Attraktivität des ÖPNV gesteigert und so mehr Menschen für den Umstieg auf klimafreundliche Verkehrsmittel gewonnen werden.

Dr. Arne Beck, der bei civity für das Projekt verantwortliche Partner, bemerkt hierzu: „Wir freuen uns sehr, dass die BW-Tarif GmbH nun die erste Stufe des bwtarif erfolgreich abschließen kann – nach langjähriger intensiver Vorbereitung mit den Eisenbahnverkehrsunternehmen, den 22 Verkehrsverbünden und dem Land Baden-Württemberg.“

civity begleitet die Konzeption und Ausgestaltung des bwtarif gemeinsam mit Intraplan bereits seit 2013 sowohl in der Projektleitung wie auch der inhaltlich-fachlichen Ausgestaltung. Dabei arbeiten wir eng mit der Geschäftsstelle der BW-Tarif GmbH und mit deren Gesellschaftern zusammen.